Donnerstag, 18. September 2014

steirischer Rindfleischsalat mit Käferbohnen

nachdem ich unlängst Braten gemacht habe (Details folgen noch) und noch Fleisch übrig hatte, gibt es heute

Rindfleischsalat mit Käferbohnen
































Dieser ist sehr einfach herzustellen.
Ihr benötigt.

  • etwa 200g gekochtes oder gebratenes Rindfleisch z.B. von der Schulter
  • 2 Zwiebeln
  • eine Dose Käferbohnen
  • steirisches Kürbiskernöl
  • Apfelessig
  • 2 TL Kräuter der Provence
  • Salz
  • Peffer aus der Mühle



Zuerst die Zwiebeln in nicht zu kleine Würfel schneiden.



Danach das Fleisch in kleine Stückche zerteilen.




Käferbohnen aus der Dose in einem Sieb abspülen und trocken tupfen.



Danach Rindfleisch, Zwiebeln und Käferbohnen in eine Schüssel geben.
Für die Marinade 2 EL Apfelessig, 4 TL Kürbiskernöl, Salz, Pfeffer und Kräuter der Provence vermengen und mit den restlichen Zutaten verrühren.

Dazu passt getoastetes Schwarzbrot.


Fertig.

Ich wünsche euch einen guten Appetit!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen