Sonntag, 4. Dezember 2016

Lebkuchen Krampus und Nikolaus


Heute steht mein Blogpost ganz im Zeichen von Krampus und Nikolaus.
Nur noch einmal -für den Krampus- beziehungsweise zweimal -für den Nikolaus- schlafen und das erste große Vorweihnachtsfest ist da!

Morgen sind ja bei uns in Österreich und auch in Bayern überall Krampusläufe, auf die dann am 6. Dezember das große Nikolausfest folgt. Ich kann mich noch erinnern, dass ich als Kind immer so aufgeregt war, bis mich zuhause endlich am Abend vom 6. Dezember der Niklaus besucht hat.

Und natürlich freuen sich da alle Kinder -auch die ganz großen- auf gut gefüllte Nikolaussäckchen. 

Eine schnelle Rezeptidee habe ich dazu für euch vorbereitet. 

Krampus und Nikolaus Honig-Lebkuchen! Mehr dazu im Beitrag.

Mittwoch, 30. November 2016

Restaurantbesuch: Ali Ocakbasi Vienna

Bild: Ali Ocakbasi Vienna

In Wien hat ein neues, türkisches Gourmet Restaurant seine Pforten geöffnet: Das Ali Vienna

Letzte Woche war ich dort zum Blogger Late Lunch geladen. Wir durften uns durch die gehobene, anatolische Küche durchkosten und hatten dabei einen wirklich gelungenen Abend.


Gleich einmal vorweg: Das Essen war unheimlich lecker! 

Es gab köstliche Vorspeisenteller, unheimlich viele verschiedene Fleischsorten, perfekt zubereitet am hauseigenen Holzofengrill, und natürlich nicht zu vernachlässigen, köstliche, aber zum Glück nicht zu süße Desserts.

Sonntag, 20. November 2016

saftiger Kürbiskuchen-Pumpkin Pie


Bei meinem heutigen Rezept dreht sich alles um Kürbiskuchen. Und zwar um super saftigen Kürbiskuchen!

Ideal für Thanksgiving, Halloween, Weihnachten oder einfach, wann immer man Kürbis zuhause hat und Lust auf Süßes hat.

Als gebürtige Steirerin geht Kürbis ja sowieso immer, egal ob als Kürbiskernöl, als Beilage zu saftigem Fleisch oder in Aufläufen.

Auch die gerösteten Kerne schmecken lecker! Dabei ist es ganz egal, ob sie als Zutat in Broten verwendet werden oder zum Knabbern für einen Fernsehabend dienen.

Falls euch also danach ist, diese nicht wegwerfen, sondern vom Rest trennen, salzen und bei 200°C Ober- und Unterhitze im Ofen für 20-30 Minuten lang rösten lassen - dabei mehrmals wenden.

Nun aber weiter zu meinem Kürbiskuchen-Rezept.

Donnerstag, 10. November 2016

bunter Wintergemüse Auflauf


Die Tage werden langsam kürzer und eigentlich meint man, heimisches Gemüse damit nicht mehr sonderlich abwechslungsreich.
Dass dies nicht sein muss, zeigt mein heutiger bunter Wintergemüse Auflauf.

Ein richtiges Soulfood für gemütliche Winterabende!
Da mischen sich Pastinaken unter Erdäpfel, violette Karotten unter Lauchstangen, Zwiebel werden mit Herbstrüben kombiniert und alles wird abgerundet von roten und gelben Rüben.

Ein buntes Durcheinander also, köstlich, kombiniert mit Eiern, Käse und herrlich duftenden Gewürzen! Worauf wartet ihr also, auf geht's, ran an die Kochlöffel!

Mittwoch, 2. November 2016

Lokalvorstellung: Health Kitchen


Ich war wieder einmal essen. 
Diesmal in der Health Kitchen mitten im 7. Wiener Gemeindebezirk. 
Das charmante Lokal liegt in der Zollergasse 14, einer Seitenstraße, nicht unweit der Mariahilferstraße. 
Ich habe mich dort mit Christopher, dem Inhaber der Health Kitchen getroffen.

Dienstag, 25. Oktober 2016

Apfelstrudel-Muffins


Hallo ihr Lieben!

Heute habe ich ein Rezept für super flaumige Apfelstrudel Muffins für euch, die selbst beharrliche Muffinverweigerer von den köstlichen, kleinen Minikuchen überzeugen werden.

Der klassische, helle Muffinteig wird dabei mit gebratenen Apfelstückchen, in Rum getränkten Rosinen und mit hauchdünnen Mandelblättchen gefüllt. Dabei kommt die Fülle zirka in die Mitte des Muffins, damit der Teig schön saftig bleibt und sich das Aroma von Apfelstrudel im ganzen Küchlein verteilen kann.